"Ihr bestimmt Eure eigene Geschichte"

Mit einer Feier im Sodener Spessart-Forum haben am Donnerstagabend 64 Hauptschüler ihre Zeit an der Henry-Harnischfeger-Schule Bad Soden-Salmünster nach neun Jahren beendet. 37 von ihnen erreichten einen
qualifizierenden Hauptschulabschluss, 27 einen Hauptschulabschluss. Jahrgangsbester ist Mirco Schmitt mit einem Notendurchschnitt von 1,9, gefolgt von Melanie Köstler mit 2,0

Schulleiterin Katharina Heinen erläuterte am Beispiel des „Fidget Spinners“ – ein Handkreisel der derzeit voll im Trend liegt –, dass manchmal eine schlaue Idee zu Reichtum und Erfolg führen könne. Im Normalfall seien es allerdings
doch die Kenntnisse und Fähigkeiten, die von den Lehrern in all den unterschiedlichen Fächern vermittelt worden seien, die den Schülern auf ihrem weiteren Lebensweg hülfen – und nicht die eine geniale Idee.

Abgänger Jg9

Im Namen der Stadt Bad Soden-Salmünster sprach Kurdirektor Stefan Ziegler zu den Abgängern, belegte anhand der eigenen Biografie, welch gute Grundlagen die Henry-Harnischfeger-Schule gelegt hatte. Volker Hagemann berichtete
als Vorsitzender des Fördervereins der Schule über Neuerungen in der Schulbibliothek: „Für einige von Euch endet heute ein Kapitel, und ein neues beginnt. Die Geschichte geht weiter, und die Handlung könnt Ihr selber bestimmen.
Ihr habt es in der Hand. Ob es spannend wird oder langweilig. Ob lustig oder traurig. Ob
erfolgreich oder auch nicht. Es ist Eure persönliche Geschichte und Ihr könnt sie mitgestalten“, appellierte
er.


Für die Klassenlehrer der Schüler, die jetzt die Henry-Harnischfeger-Schule verlassen, sprach Juliane
Hölzinger. Sie erinnerte in einem warmherzigen Streifzug durch die absolvierten Jahrgänge an manche interessanten Details aus dem Schulleben. Auch Schulelternbeiratsvorsitzende Katrin Klas-Frenzel verabschiedete sich von den Schülern.

Die feierten mit ihren Eltern, Geschwistern und den Lehrern in den Räumen des Spessart-Forums und ließen so manchen alkoholfreien Sektkorken knallen.

 

Die Abgänger

Klasse 9A, Lehrerin Juliane Hölzinger: Sina Akbari, Cihan-Can Aribas, Tim Dietz, Belay Samrawit Girmay, Daniel Göddert, Christian Hartwig, Jennifer Hohs, Krysztof Kopala, Lenny Reifschneider, Sayed Agha Sadat, India Schlegel, Regina Werner, Justin-Patrice Wolf.

Klasse 9B, Lehrerin Elke Ziegler: Rene Booch, Enrico Breitfelder, Henrik Euler, Luis Feistel, Katharina Fink, Sina Frank, Mario Früchtl, Leonie Prasch, Silvan Rasch, Samanta Schultheis und Kevin Skuballa.

Klasse 9C, Lehrer Stephan Zastrau: Lisa Bauer, Felix Beulig, Mert Kahveci, Moritz Koch, Vanessa Rudikov, Fabian Schüler, Jasmin Sprouts, Alex Weber und Laurenz Zeller.

Klasse 9D, Lehrer Pit Müller: Ebru Avci, Ufuk Avci, Aysu Cetinkaya, Meltem Elmaser, Cedric Hölzer, Louis Kneip, Angelika Kopala, Elita Ljaschenko, Luca Röhrich und Philipp Schneider.

Klasse 9E, Lehrerin Juliane Hobe: Lukas Booch, Yakup-Mustafa Erener, Elisa Hilscher, Lena Schottner, Melissa Tinastepe und Selina Tinastepe.

Klasse 9F, Lehrer Till Drescher: Hussein Al Asfar, Gavin Jöckel, Tom Krack, Robert Krüger, Ismail Mohammed Faisel, Timo Ritzke, Mirco Schmitt und Dimitrios Spyridis.

Klasse 9G, Lehrerin Ursula Wellmann: Lisa-Marie Bartel, Simret Fitwi Belay, Steffen Heberer, Jessica Herget, Désirée König, Melanie Köstler, Monika Leirich, Lilu Mankowski und Stefanie Sukhina. (GNZ 24.06.17)